aikido-dortmund-logo

aikido

Takemusu Aikido Dojo Dortmund

Wichtige Grundlage unseres Trainings sind die Körper- und Waffentechniken, wie Saito Sensei (9. Dan) sie gelehrt hat.
Langsame und kontrolliert ausgeführte Techniken-, ihre Weiterentwicklung zu dynamischen und fließenden Übungsformen sind wesentliche Trainingselemente. Sie ermöglichen die Verbesserung von technischer Genauigkeit, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Flexibilität.

Auch der angemessene und achtsame Umgang mit unterschiedlichen Trainingspartnern und das Einbeziehen von Emotionen, wie z.B. Angst und Aggressionen, sind wichtige Aspekte des Trainings.
Im Training werden Prinzipien geübt, die auch im alltäglichen Leben und insbesondere in Konfliktsituationen hilfreich sind. Das Spüren der eigenen Mitte, das bewusste Atmen und das Wahrnehmen des Energieflusses gehören dazu.
In schwierigen Situationen achtsam zu sein, nicht die Konfrontation zu suchen und die Verbindung mit dem anderen zu halten, verändert den Umgang mit anderen Menschen grundlegend.